Professional Scrum Developer


  • Agile
  • Duration: 2 days
  • Language: DE

Beschreibung

Als Entwickler in einem Scrum Team ist es wichtig, mit den grundlegenden Werten und Praktiken von Scrum vertraut zu sein und diese auch praktisch in der Softwareentwicklung anwenden zu können. Auch die Zusammenarbeit in einem selbstorganisierten Scrum-Team unterscheidet sich von herkömmlichen Projekten.

In diesem Kurs lernen Sie, wieso sich Scrum für die emergente Entwicklung von Software eignet, was den agilen vom klassischen Ansatz unterscheidet und mit welchen Regeln und Praktiken es in der Praxis funktioniert. Weiter behandelt der Kurs die Fokusthemen Devops und Continuous Delivery. Der Kurs dient zur Vorbereitung auf die Zertifizierung als «Professional Scrum Developer» (scrum.org).

Inhalt

  • Scrum Framework: alle Regeln, Zeremonien, Rollen und Artefakte als konsistentes System, entlang dem Scrum Guide als Referenz.
  • Scrum-Theorie und Prinzipien: die empirische Prozesstheorie als Basis, ausgehend von der Annahme, dass Software-Entwicklung ein komplexer, kreativer Prozess ist.
  • Scrum Team: Wer hat welche Aufgaben und Verantwortlichkeiten und wie funktioniert eine erfolgreiche Zusammenarbeit?
  • Product Value: Releaseplanung, Product Backlog Management und Einbezug von Stakeholdern.
  • DevOps und Praktiken in der agilen Softwareentwicklung.

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an alle Mitglieder von Development Teams: Software-Architekten, Business Analysten, Softwareentwickler, Datenbankspezialisten, Tester, Systemadministratoren und weitere.

Voraussetzungen

Erfahrungen in der Softwareentwicklung sind vorteilhaft. Für das Bestehen der Prüfung sind gute Englischkenntnisse erforderlich.

Durchführung

Inhouse auf Anfrage