Wieso ein “Agile Leadership Day”


Adrian Zwingli, CEO

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Eine neue Konferenz

Wir von SwissQ sind vom Technologiestandort Schweiz überzeugt. Um jedoch im weltweiten Wettbewerb mithalten zu können, müssen wir uns als Standort und als Technologiegesellschaft weiter verbessern. Mit unseren Konferenzen www.SwissTestingDay.ch (800 Teilnehmer), www.SwissRequirementsDay.ch (600 Teilnehmer) und dem neu gegründeten www.ProductManagementFestival.com (300 Teilnehmer) tragen wir unseren Anteil bei. Wir schaffen Plattformen, wo sich die Unternehmen treffen, austauschen und voneinander lernen können.

Veränderungen müssen durch die Führung initiiert und mitgetragen werden. Aus diesem Grund haben wir den Agile Leadership Day ins Leben gerufen. Es ist an der Zeit, dass sich auch Führungsverantwortliche treffen, voneinander lernen, sowie zusammen ihre Arbeitsweisen und Techniken verbessern, um optimale Rahmenbedingungen für den Erfolg zu schaffen.

Leadership und Management für moderne Organisationen

Der Agile Leadership Day

Wir alle wünschen uns erfolgreiche Projekte, mehr Termintreue, weniger Ausschuss und eine einfachere Planung und Koordination der Ressourcen. Oder andersrum: Arbeit die Spass macht und Mehrwert generiert, somit zufriedene Mitarbeitende und begeisterte Kunden. Leider stehen uns dabei oft die gewachsenen und etablierten Prozesse, Strukturen und Systeme im Weg, ohne das wir es realisieren.

Wird das Thema in der Gesamtsicht betrachtet, ist die Situation noch einiges komplexer. Die heutige schnelllebige Wirtschaft fordert mehr Flexibilität. Die Zeiten von linearen Denk- und Planweisen, einer klaren Marktpositionierung und entsprechend starren Prozessen sind vorbei. Viele Unternehmen erkennen Agilität als Wettbewerbsvorteil, und versuchen flexibler zu agieren. Doch stehen diverse Hürden im Weg, wie der Agile Trend & Benchmark Report 2013 aufzeigt.

GR-AGILE-2013-HUERDEN

GR-AGILE-2013-HAUPTGRUENDE

Als grösste Hürden für die Einführung oder das Scheitern von Agilität werden folgende Elemente genannt:

  • Nicht passende Unternehmensphilosophie
  • Fehlende Unterstützung durch das Management
  • Fähigkeit, die organisatorische Kultur zu verändern
  • Umgang mit Unschärfe / „Kontrollverlust“

Die meisten Hindernisse sind somit dem Management zuzuweisen. Um einen Schritt weiterzukommen, braucht es daher einen Paradigmawechsel. Es wird eine neue Art von Führung benötigt. Eine, mit mehr Leadership und Agilität.

Der Agile Leadership Day fokussiert auf diese Themen. Wie können Führungskräfte ihre Arbeitsweisen und Techniken verbessern, um optimale Rahmenbedingungen für den Erfolg zu schaffen.

Auf der Konferenz-Webseite finden Sie weitere Informationen über das Ziel der Konferenz, das Programm und die hinter der Konferenz stehenden Unternehmen.

Vergünstigte Tickets

SwissQ kann Ihnen als Organisator und Silber Partner der Konferenz vergünstigte Tickets anbieten:

Anleitung für die Eingabe des Rabatt-Codes:

  • Öffne bitte www.agileleadershipday.ch
  • Wähle „Tickets”
  • Wähle Link um Aktionscode einzugeben
  • Trage dein Ticketcode ein: Rabatt_SwissQ
  • Bei Conference Ticket erscheint die 10% Reduktion
  • Anzahl Tickets wählen
  • Kaufprozess normal weiterführen

Teilnehmen_rot

0 thoughts on “Wieso ein “Agile Leadership Day””


Leave a Reply