Management Team


Management Team

Adrian Zwingli, Verwaltungsratspräsident

Adrian Zwingli blickt auf eine umfassende unternehmerische und technologische Erfahrung zurück. Schwerpunkte seiner Tätigkeiten sind: Digitale Disruption und Transformation, moderne und agile Organisationsformen, High Performance Leadership und Entrepreneurship. Neben seiner Passion als Verwaltungsratspräsident von SwissQ lehrt Adrian an verschiedenen Universitäten, Fachhochschulen und Executive Schools zu den Themen Digitalisierung, Leadership und Agilität. Er besitzt ein MBA in General Management und führt die IMD High Performance Leadership Alumni in Zürich. Sein persönliches Mantra lautet „Why not now“.

Silvio Moser, CTO

Silvio Moser ist Co-Gründer von SwissQ. Zusammen mit Adrian Zwingli hat er seit 2006 das Unternehmen auf- und ausgebaut. In seiner über 20-jährigen Karriere hat er die Softwareentwicklung in ihrer ganzen Vielseitigkeit kennengelernt: Als Entwickler, Business Analyst, Tester und Projektleiter. Seit 1997 war er in verschiedenen Beratungs- und Management-Positionen in der SW-Qualitätssicherung tätig, unter anderem als Leiter eines Test Competence Centers in einem Grossunternehmen. Als CTO sorgt er dafür, dass die Infrastruktur im Unternehmen reibungslos funktioniert und unterstützt seine Kollegen bei der Entwicklung neuer Dienstleistungen und Ausbildungen. Daneben ist er als Managementberater unterwegs und auch immer wieder als Referent tätig. Silvio ist eidg. dipl. Wirtschaftsinformatiker und hat einen Master in Business Process Engineering.

Peter Zuber, Managing Director

Peter Zuber ist Managing Director von SwissQ und für die operative Führung des SwissQ Geschäftsbereichs Finance Consulting verantwortlich. Gemeinsam mit der Geschäftsleitung treibt er das Wachstum der SwissQ weiter voran. Peter Zuber hat langjährige, internationale Erfahrung im Dienstleistungsgeschäft, zuletzt als Managing Director Financial Technology bei einen führenden Schweizer Software-Spezialisten. Zuvor belegte Peter Zuber als Member of Executive Management Positionen wie Managing Director International Consulting and Business Development, Leader Strategic Digital Initiatives oder Group Customer Officer bei einem Schweizer IT-Consulting Spezialisten. Seine Spezialität ist die Entwicklung und Befähigung von verteilten Organisationen in agilen und digitalen Transformationen. Daneben unterrichtet er am Schweizerischen Institut für Betriebsökonomie (SIB) im Lehrgang Dipl. Chief Digital Officer NDS HF.

Reto Maduz, COO und Partner

Reto Maduz ist als COO und Partner für die operative Führung des SwissQ Geschäftsbereichs Consulting mit den Business Units Agile, Requirements Engineering und Testing verantwortlich. Gemeinsam mit der Geschäftsleitung treibt er das Wachstum der SwissQ weiter voran. Vor der Übernahme seiner Tätigkeit als COO bei SwissQ war er als Business Unit Leiter bei Zühlke und Software Entwickler, Qualitätsmanager sowie Projektleiter bei verschiedenen internationalen Konzernen tätig. 2009 war er Co-Gründer der SwissICT Fachgruppe «Lean, Agile &Scrum», welche inzwischen zur grössten Agile Community der Schweiz herangewachsen ist. Seit 2012 ist er Mitorganisator der IT Beschaffungskonferenz. Er spricht auf Konferenzen, an Universitäten und bei Kunden zu den Themen Agilität, SW Engineering und IT Beschaffung. Reto Maduz studierte Elektrotechnik HTL mit Fachrichtung Computertechnik an der HSR und schloss ein Nachdiplomstudium im Bereich Dienstleistungsmanagement an der PHW als Wirtschaftsingenieur FH ab.

Nicolas Fetscherin, Leiter SwissQ West / Leiter Sales

Nicolas Fetscherin ist als Leiter SwissQ West / Leiter Sales und Mitglied der Geschäftsleitung verantwortlich für den Ausbau und die Weiterentwicklung des Standorts Bern sowie der Region Mittelland. Vor dem Wechsel zur SwissQ war er 12 Jahre in der Geschäftsleitung und im Verwaltungsrat der e3 AG als Leiter Consulting und COO tätig. Zu seiner Haupttätigkeit gehörte der Aufbau des Standorts Bern sowie die Entwicklung verschiedener Geschäftsfelder und strategischer Partnerschaften. Vorher war Nicolas Fetscherin zunächst als Softwareentwickler und Architekt in der Schweiz und in den USA tätig, später folgten Beratermandate zu Themen wie IT Strategie, Business Analyse, Qualitätssicherung, Change Management und Digitale Transformation. Nicolas studierte Naturwissenschaften und Wirtschaft an der Universität Bern und in Spanien und schloss ein Executive MBA an der Universität Zürich ab.

Frederike Braitinger, Head Communication & Conferences

Frederike Braitinger verantwortet seit 2018 die Business Unit Communications & Conferences. Mit unseren Konferenzen begeistern wir internationale Teilnehmende mit relevanten Themen aus den SwissQ Business Units. Die operative und strategische Orchestrierung aller Stakeholder dieser Unit und die Weiterentwicklung der Formate, online und offline, treiben sie für den Wachstum von SwissQ an. Zuvor begründete Frederike Braitinger das crossmediale Marketingfundament einer schweizerischen Unternehmensberatung mit Fokus auf Customer Experience Consulting. Kundenliebe manifestierte sich First Class im internationalen Airline Business. Ihr Credo: «Think like a customer. Work like a butterfly.»