Knackig & sexy: Unser Academy Handbuch 2014


Anja van Ackern, Academy Training Manager

Knackig & sexy: Unser Academy Handbuch 2014

Academy_Handbuch„Könntest du das denn bitte auch noch übernehmen“ fragte mich unser CEO im September. „Klar“ stimmte ich zu, war ich doch froh über das erweiterte Aufgabengebiet; zuversichtlich, dass ich diese Herausforderung auch meistern könnte. Es galt, die neue Schulungsbroschüre für 2014 zu erstellen. Nebenher, in der arbeitsintensivsten Zeit des Jahres, innerhalb meines Teilzeitpensums.

Die Voraussetzungen

Vorlagen von den vergangenen Jahren waren zwar vorhanden, nur wusste ich zunächst weder wo noch was. Also fing ich an zu suchen, zu sortieren, zu eliminieren. Schon vorher wurde auf Geschäftsleitungsebene diskutiert, dass die neue Broschüre für 2014 anders sein soll: frisch, überraschend. Seine groben Vorstellungen vermittelte mir unser CTO sofort, so dass ich mir recht schnell ein Gesamtbild machen konnte, in welches ich meine eigenen Vorstellungen sehr gut einbauen konnte.

Die Vision

Ich hatte viele Ideen und begann recht schnell am Inhalt zu schrauben. Knackig & sexy wollte ich sie haben, meine erste Broschüre der Academy. Seit 3 Jahren hatte ich bis dahin für SwissQ den Academy Bereich mehrheitlich eigenverantwortlich am Laufen gehalten, nun lag es an mir, ihm die Krone aufzusetzen. Der Gedanke, wie viele Personen das fertige Werk anschauen werden, motivierte mich zusätzlich. Ich arbeite gerne für die Academy und freue mich, wenn ich diese Unit vorantreiben kann. Die Zusammenarbeit im Team ist sehr entspannt, locker und macht einfach Spass. Wir haben die besten Referenten, flexibel, freundlich, charmant. Dieses Feeling mit der Broschüre rüberzubringen, ist die Vision.

Unentbehrliche Helfer

Nach einem langen Telefonat mit unserem Grafiker, in welchem ich ihm den Rahmen und die Vorstellungen erklärte, sendete ich ihm die ersten Dateien und Informationen.

Bergsteiger

Schnell bekam ich von ihm einen ersten Draft. WOW. Sein erster Entwurf gefiel uns sofort. Er hat unsere Ideen, Vorstellungen und Inputs so toll umgesetzt, dass wir direkt mit diesem ersten Draft weiterarbeiten konnten. Auf dieser Basis schliffen und feilten wir, korrigierten, tauschten, ersetzten. Meine Idee, dieses Mal statt eingekaufter Fotos die Aufnahmen von einem unserer vielgereisten Mitarbeiter einzusetzen, konnten wir genauso umsetzen. Dies gibt der Broschüre die persönliche Note unserer „SwissQ Family“.

RE GraphsSlides

Neben dem grundlegenden Ziel unsere Kurse aufzuzeigen, wollten wir auch weitere fachliche Informationen dem Leser mitliefern. Da viele unserer Mitarbeiter so toll bloggen, hatten wir bereits sehr viel Kontent zur Verfügung und mussten diesen nur noch wiederverwenden.

Das Resultat

Nun ist es vollbracht. Gemäss Feedback unserer ersten Leser haben wir eine tolle Broschüre geschaffen: informativ, zeigt die SwissQ Trainings auf, schön gestaltet und interessant „bebildert“. Da dürfen wir doch etwas stolz sein, in kurzer Zeit mit wenig Aufwand so viel geschafft zu haben.

Feedback

Ich hoffe natürlich, dass auch Ihnen unser Academy Handbuch gefällt! Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein gedrucktes Exemplar zu (einfach via Email bestellen). Falls Sie uns Feedback geben möchten, nur zu:

0 thoughts on “Knackig & sexy: Unser Academy Handbuch 2014”


Schreibe einen Kommentar