Professional Scrum Master


Nächster Kurs

  • 05. / 06.11.2020
  • Virtueller Live-Kurs (Zoom)
  • Agile
  • Garantierte Durchführung / Zertifikat
  • Dauer: 2 Tage
  • Sprache: DE
  • Preis: CHF 1950.-

***10% Rabatt auf virtuelle Durchführung***

Kurzbeschreibung

Der Scrum Master ist für das Verständnis und die Durchführung von Scrum in seinem Team verantwortlich, er ist ein „Servant Leader“. Er sorgt dafür, dass das Scrum Team die Theorie von Scrum kennt und die Praktiken und Regeln einhält. Ausserdem hilft er denjenigen, die kein Teil des Scrum Teams sind, zu verstehen, welche ihrer Interaktionen mit dem Team hilfreich sind und welche nicht. Der Scrum Master hilft dabei, die Zusammenarbeit so zu optimieren, dass der durch das Scrum Team generierte Wert maximiert wird.

In diesem Kurs lernen Sie, wieso sich Scrum für die Produkt-Entwicklung, z.B. in der IT, eignet, was den agilen vom klassischen Ansatz unterscheidet und mit welchen Regeln und Praktiken es in der Praxis funktioniert. Weiter behandelt der Kurs die Frage, mit welchen Veränderungen Sie im Team und im Umfeld rechnen müssen, wenn Sie Scrum einsetzen.

Der Kurs dient zur Vorbereitung auf die Zertifizierung als «Professional Scrum Master» (scrum.org).

Inhalt

  • Scrum Framework: alle Regeln, Zeremonien, Rollen und Artefakte als konsistentes System, entlang dem Scrum Guide als Referenz.
  • Scrum-Theorie und Prinzipien: die empirische Prozesstheorie als Basis, ausgehend von der Annahme, dass Software-Entwicklung ein komplexer, kreativer Prozess ist.
  • Scrum Team: das agile Team, das aus Product Owner, Scrum Master und Development Team besteht.
  • Coaching und Facilitation: der Scrum Master als „Servant Leader“ für das Team, den Product Owner und die Gesamtorganisation.
  • Skalierung: Team-Effektivität steigern durch Vermeiden von Ausschuss und Vereinfachungen.

Zielgruppe

Der Kurs ist für alle, die Verantwortung im Bereich der Produktentwicklung tragen, z.B. für Software, und positive organisatorische Veränderungen herbeiführen wollen. Der Kurs ist auf die Rolle des Scrum-Masters ausgerichtet, jedoch für alle von Nutzen, welche in Teams eine unterstützende Rolle bei der Effizienz- und Effektivitätssteigerung innehaben.

Voraussetzungen

Erfahrungen in Projekt- oder Produktentwicklung und Informatik sind vorteilhaft. Ein Grundwissen in Scrum wird empfohlen. Für das Bestehen der Prüfung sind gute Englischkenntnisse erforderlich.

Durchführung

Inhouse auf Anfrage oder öffentlich gemäss Terminausschreibung