IREB ® CPRE | Advanced Level – Elicitation


  • Requirements
  • Dauer: 3 Tage
  • Sprache: DE/EN
  • Preis: CHF 3500.-

Einführung

IREB Advanced Level

Das Modul „Elicitation“ der Fortgeschrittenenstufe (Advanced Level) richtet sich an Fachleute der Berufsbilder Requirements Engineering, Geschäftsanalyse/Business-Analysis, Business-Engineering, Organisationsgestaltungu. ä., welche ihre Kenntnisse und Fähigkeiten im Bereich Anforderungsermittlung vertiefen möchten.n.

Zielgruppe

  • Projektleiter
  • Systemdesigner
  • Entwickler
  • Business Analysten
  • Requirements Engineers

Ziele

Durch praktische Übungen und Rollenspiele erhalten die Teilnehmer einen Wissens- und Kenntnisstand gemäss dem Lehrplan zum «IREB® CPRE | Advanced Level – Elicitation». Nach dem Training sind sie vertraut mit Ermittlungs- und Konfliktlösungstechniken und in der Lage, diese anzuwenden.

Die Prüfung besteht aus zwei Teilen: die schriftliche Prüfung im Anschluss an den Kurs sowie die Hausarbeit innert 12 Monaten. Das Zertifikat wird erreicht, wenn beide Prüfungsteile innert 12 Monaten bestanden werden.

Inhalt

  • Ermittlungs- und Konsolidierungsfähigkeiten des Requirements Engineers
  • Anforderungsquellen
  • Ermittlungstechniken
  • Konsolidierungstechniken

Voraussetzungen

  • IREB® CPRE | Foundation Level Zertifikat
  • 36 Monate Erfahrung in den Bereichen Informatik, Organisation oder Betriebswirtschaft

Lehrplan anschauen

Partner: