Erfolgreiche Kommunikation im Team


  • Innovation & Change
  • Dauer: 1 Tag
  • Sprache: DE

Einführung

„Projekte scheitern nicht an der Technik, sondern am Menschen.“ Diese oft gehörte Aussage macht deutlich, dass der menschliche Faktor in der Zusammenarbeit eine erhebliche Rolle spielt und oftmals das Zünglein an der Waage ist, wenn es um Erfolg oder Misserfolg gemeinsamer Arbeit geht. Zentraler Bestandteil von Kommunikation in einem Team sind die Präferenzen der einzelnen Teammitglieder. Jeder Mensch hat seine eigene Art zu kommunizieren. Um eine erfolgreiche Kommunikation und somit Zusammenarbeit zu gewährleisten, gilt es die verschiedenen Präferenzen transparent zu machen und einen gemeinsamen Nenner im Team zu finden. Hilfreiche Leitplanken bietet die gewaltfreie Kommunikation, die zum Ziel hat, mit dem/den Gegenüber/n in Verbindung zu kommen und einen Umgang zu finden, der zum gegenseitigen Wohlergehen beiträgt.

Dieser Workshop bietet eine einfache und effiziente Möglichkeit, dieses komplexe Thema mit Leichtigkeit und Spass zu erleben und zu verinnerlichen. Es wird Ihnen bewusst wie die Aufgaben im Team entsprechend den Präferenzen der Teammitglieder vergeben werden können. Sie können dafür sorgen, dass auf die Kommunikation und den Umgang miteinander mehr geachtet wird und dass sich das Team auch der Herausforderungen im Umgang mit Kollegen bewusst ist. Sie bekommen Werkzeuge in die Hand um sich kontinuierlich zu überprüfen und zu verbessern.

Inhalt

  • Was sind persönliche Präferenzen? – Definition und eine Einführung
  • Meine persönliche Präferenzen – eine Statusbestimmung – mein Präferenzprofil!
  • Wie Präferenzen erkennbar sind – die Show
  • Auswirkung im Alltag/im Team
  • Umgang mit Widerstand anhand der persönlichen Präferenzen
  • Kommunikation – ein Refresher
  • Gewaltfreie, wertschätzende Kommunikation (theoretisch & praktisch)
  • Alltagssituation zum Üben

Zielgruppe

  • Teammitglieder
  • Führungskräfte
  • Coaches
  • ganze Teams

Durchführung

Firmenintern auf Anfrage