Digital Testing


  • Testing
  • Dauer: 1 Tag
  • Sprache: DE/EN
  • Ort: firmenintern

Einführung

Die digitale Transformation bringt viele Änderung für eine Organisation mit sich. So muss sich die Testorganisation fragen, was gemacht werden muss damit die Digitale Technologien adequat getestet werden können. Und wie kann dieses geänderte Testing effizient in der Organisation eingebettet werden. Die digitale Transformation ruft auch Fragen auf bezüglich Testmethoden und Teststrategie: wie ändern sich diese und wo liegen die Schwerpunkte. Anhand einer durch SwissQ entwickelte Q-SMAC Framework werden alle Aspekten des digitalen Testings erklärt und näher gebracht.

Zielgruppe

  • Test Manager
  • Test Koordinatoren
  • Testdesigner
  • Tester
  • Projektleiter

Ziele

Am Ende vom Kurstag, wissen die Teilnehmer wie sich die digitale Transformation auf die Testaktivitäten auswirkt. Man wird in der Lage sein eine digitale Teststrategie zu entwerfen um damit die Testschwerpunkte sicherzustellen. Anhand des SwissQ Digital Testing Frameworks werden die Zusammenhänge der digitale Elemente verdeutlicht, wodurch man in der Lage wird sein ein zusammenhängendes Digitales Testen zu gestalten.

Inhalt

  • Welche Einfluss hat die Digitale Transformation auf die Testorganisation
  • Was bedeutet digitales Testen und Q-SMAC
  • In wie weit unterscheidet es sich vom traditionellen Testen
  • Wie sieht eine Digitale Teststrategie aus
  • Wo liegen die Testschwerpunkte
  • Was bedeutet digitales Testen für die Testqualifikationen der Tester
  • Digitales Testen und Testautomatisierung