Best Performance Test Implementation


  • Testing
  • Dauer: 1 Tag
  • Sprache: DE

Einführung

Die aktuelle Trends- und Benchmarks-Befragung von Mitgliedern der Schweizer Testing-Community zeigt, dass bereits bei der Hälfte der Befragten «Last- und Performance-Test» im Testingbereich ein Thema ist. Jeder Tester wird wohl früher oder später mit Tests auf Effizienz konfrontiert. Was in der Theorie unproblematisch erscheint, wird in praktisch jedem Projekt zu einem langwierigen und komplizierten Thema. Jeder Stakeholder versteht unter Performanz eines Systems etwas anderes. Darum ist eine angemessene Strategie und das passende Vorgehen der Schlüssel zum Erfolg.

Zielgruppe

  • Testmanager
  • Test Designer / Tester
  • Personen und Rollen, welche mit Performance Testing in Berührung kommen

Ziele

Nach diesem Kurs kann der Teilnehmer Anforderungen zum Qualitätsmerkmal Effizienz bewerten und notwendige Verbesserungen der Qualität solcher Anforderungen identifizieren. Anhand unseres Vorgehensmodells, dessen einzelne Phasen detailliert behandelt werden, lernt der Kursteilnehmer das prinzipielle Vorgehen bei Last- und Performance-Tests kennen. Er wird künftig die passende Vorgehensweise für seine Projekte auswählen können. Die Planung und die angemessene Umsetzung ist ein grosser Teil dieses Trainings.

Inhalt

  • Grundlagen Performance Testing
  • Stakeholder-Management im Performance Testing
  • Vorgehensmodell für Tests auf Effizienz
  • Auswertung und Bewertung von Testresultaten
  • Best Practices Performance Testing