Agile Product Management


  • Requirements
  • Dauer: 2 Tage
  • Sprache: DE/EN
+

Anfragen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Beschreibung

Sie befinden sich ein einem agilen Umfeld oder wollen auf ein agiles Vorgehen wechseln und möchten verstehen wie Product Management im Agilen eingesetzt werden kann. In diesem Kurs lernen sie die agile Methoden und Tools kennen und wie diese erfolgreich eingesetzt werden können. Diese erlauben es Ihnen Produkte und neue Features zu lancieren und gleichzeitig kontinuierlich Kunden- und Marktfeedback einzuholen und in die Entwicklung einfliessen zu lassen. Mit dem erlernten Basiswissen sind die Kursteilnehmer in der Lage in ihrer Organisation ein agiles Product Management aufzusetzen oder konstruktiv weiterzuentwickeln.

Sie wissen wie die gängigsten agilen Methoden mit dem Product Management verzahnt sind und verstehen die Abgrenzung der Rollen von Produkt Manager und Product Owner. Ausserdem wissen Sie wie aus einer Vision über Epics und Features eine Product Roadmap entsteht, verstehen das Konzept vom Business Value und können Epics und Features priorisieren.

Inhalt

  • Agile Methoden: Gemeinsamkeiten und Unterschiede aus Sicht PM
  • Rollen, Product Manager vs. Product Owner
  • Lean Startup / Product-Market Fit
  • Business Model Canvas
  • Agile Requirements Engineering: Epic to Task
  • Business Value, Priorisierung
  • Personas und Minimum Viable Product (MVP)
  • A/B Testing, KPIs

Zielgruppe

  • Produkt Manager
  • Portfolio Manager
  • Marketing
  • Product Owner
  • Agile Coaches

Voraussetzungen

Kenntnisse von agilen Vorgehensmethoden und Grundbegriffen des Marketing. Idealerweise haben die Teilnehmer bereits selber Erfahrungen mit agilen Vorgehen gesammelt.

Durchführung

Firmenintern auf Anfrage