Requirements - Classic RE


Wir als Trainer, Coach und Teamworker führen Sie zum Erfolg!

Wir kennen uns aus im klassischen Requirements Engineering, wo wir als Dolmetscher dafür sorgen, dass sich Business und IT verstehen. Wir bewegen uns virtuos auf der Klaviatur des RE und wissen, wann wir moderieren, modellieren, erheben, spezifizieren, validieren oder verhandeln müssen.

„Qualität steht im Vordergrund.“ Anforderungsmanagement ist der entscheidende Faktor für die Qualität in Ihren Vorhaben. Darunter verstehen wir den Einsatz eines bewährten Methodenbaukastens aus bekannten Werkzeugen, den wir mit Qualitäts-Metriken und Prüfmethoden erweitert haben. Von uns erhalten Sie integrierte Qualität. Wir versichern Ihnen, dass Sie mit uns den Partner gefunden haben, der sein Wissen mit Ihnen teilt und Sie befähigt, sich selbst kontinuierlich zu verbessern. Denn wir wollen nicht sesshaft werden, sondern uns und Sie stetig weiterentwickeln. Aus diesen Gründen stellen wir uns auch auf den Standpunkt, dass es nicht die richtige Requirements Engineering Methode gibt, sondern nur die für Sie passende.

Unsere Expertisen umfassen:

  • Stakeholder-Analyse in komplexen Projektsituationen
  • Moderation von Anforderungs-Workshops
  • Erhebung von Anforderungen durch Prototyping Workshops
  • Use Case Spezifikation mit Szenarien und Qualitätsanforderungen
  • Einsatz von Metriken und Prüfmethoden, um frühzeitig Qualität sicherzustellen
  • Durchführung von strukturierten Reviews in anspruchsvollen Projekten
  • Aufdecken von Verbesserungspotenzialen aufgrund strukturierter Assessments
  • Visualisierung von Prozessen mit dem Ziel, diese evolutionär und kontinuierlich zu verbessern